Vereinsluft schnuppern

Herzlich willkommen beim BTC Rot-Gold. Unser Verein liegt inmitten des Volksparks Rehberge, im Wedding. Unsere vier Sandplätze sind von großen Bäumen gesäumt. Auf zwei Plätzen steht dir Flutlicht zur Verfügung.

In unserem Clubhaus kannst du mit Freunden gemütlich zusammensitzen und vom Rand aus die Vereinskollegen auf dem Platz anfeuern. Insgesamt zählen wir 300 Mitglieder und du findest immer jemanden für einen Schlagabtausch.

Trainieren

Alleine, in der Mannschaft oder mit Fokus auf Cardio – unsere Trainer geben alles, damit wir besser werden.

trainer btc

Edwin Erdzack​

Edwin hat mit Trainern der ATP und WTA-Tour in Spanien, Slowakei und Österreich zusammenarbeitet. Sein Motto: Spaß am Tennis für Jung und Alt! Sein besonderes Augenmerk gilt der Schulung von Technik und Taktik. Dabei richtet er sein Training individuell auf die Fähigkeiten und Fertigkeiten der Spieler aus.

Ausbildung:
2002: DTB C-Trainerlizenz
2010: DTB Cardio-Trainerlizenz
2012: DTB B-Trainerlizenz

Trainererfolge:
Berliner Meister- und Vizemeistertitel
2 x Mannschafts-Bezirksmeistervizetitel
Siege bei zahlreichen deutschen Ranglistenturnieren (u.a. Champions Bowl Masters Germany)

Kontaktdaten:
E-Mail: trainer@btc-rotgold.de
Tel.: 030 / 39 10 38 03

trainer btc berlin

Anoosha Khosrowpour Taleghani​

Ob groß oder klein – Anoosha macht unsere Spieler fit für ihren ersten Mannschaftseinsatz. Ihr Trainingsmix: technisch einwandfrei und Spaß dabei. Bei ihr lernt man, sich taktisch im Feld zu bewegen und den richtigen Kampfgeist, auch aussichtslose Bälle noch zu bekommen.

Ausbildung:
2018: DTB C-Trainerlizenz
Spiel- und Trainingserfolge:
Siege bei iranischen Nationalturnieren in der Junior-Altersklasse
Tenniscamp mit der iranischen Nationalmannschaft
Assistentin des malaysischen Nationaltrainers

Kontaktdaten:
E-Mail: trainer@btc-rotgold.de
Tel.: 030 / 39 10 38 03

Unsere Vereinsgeschichte

Elf Freunde sollt ihr sein. Am 24. September 1962 gründeten Tennisbegeisterte den „Berliner Tennisclub Rot-Gold e.V.“ und bauten im Volkspark Rehberge die ersten Sandplätze. Fünf Jahre später (1967) konnte ein bescheidenes Clubhaus eingeweiht werden, mit fließendem Wasser und elektrischem Licht. Neben Fußball im Winter gab es von nun auch eine Eisschießgruppe, die sich dem „Berliner Eissport-Verband“ anschloss und 1977 die deutsche Meisterin stellte. Eine Gymnastikgruppe bringt bis heute zusätzliche Bewegungsfreude zum eigentlichen Ballsport.

Das Jahr 1985 kann als Geburtsjahr des neuen Clubhauses bezeichnet werden. 2018 hat es eine Sanierungskur erfahren. Die vier Plätze der Anlage wurden im Jahr 1997 grunderneuert und so umgestaltet, wie sie sich heute den Mitgliedern darbieten.

Noch heute halten Gründungsmitglieder dem Verein die Treue und erfreuen sich an der idyllischen Lage im Volkspark Rehberge.

Unser Vorstand

Sieht man die Mitglieder als Seele des Vereins, ist unser Vorstand das Herz, das den Kreislauf in Schwung hält.

Frank Hinz
1. Vorsitzender
E-Mail: frank.hinz@btc-rotgold.de

Ralf Salbert
2. Vorsitzender
E-Mail: ralf.salbert@btc-rotgold.de

Katharina von Stahl-Hinz
Kassenwart
E-Mail: k.v.stahl@btc-rotgold.de

Christian Herrmann
Hauptsportwart E-Mail: christian.hermann@btc-rotgold.de

Edwin Erdzack​
Jugendsportwart
E-Mail: trainer@btc-rotgold.de

Maria Nilova
Frauensportwärtin
E-Mail: maria.nilova@btc-rotgold.de