Schleifchenturnier, Sonntag 31. Mai 2020 ab 10.00 Uhr, Anmeldung erforderlich

Willkommen sind alle Mitglieder & Gäste. Es handelt sich um ein Freizeitturnier im Doppelmodus. Spielstärke ist nicht entscheidend…….

Ein Beitrag:

Im BTC Rot-Gold ist es Tradition am Pfingstsonntag ein Schleifchenturnier auszurichten.

Was hat es denn nun eigentlich mit dem Tennis Schleifchenturnier auf  sich?

Da gibt es  je nach Tennisverein die unterschiedlichsten Regeln wie dieses Turnier ablaufen sollte.
Das Schleifchenturnier ist ein geselliges Ereignis im  Tennisverein. Viele neue Spieler oder auch Tennisanfänger entschließen  sich zu Beginn der Sommersaison in einen Tennisverein einzutreten. Das  Vereinsleben hat meist in den Wintermonaten etwas gelitten, da man sich  aus den Augen verloren hat. Wer schon mal neu in einem Tennisverein eingetreten ist, der kennt das Problem. Man kommt auf den Tennisplatz, alle sind schon  verabredet oder spielen bereits und man selber schaut ein wenig dumm.  Eigentlich hatte man ja erwartet passende Partner und Gegner zu finden,  aber die Realität sieht eher ein wenig trostlos aus und man zieht mehr oder  weniger frustriert von dannen, nichts war es mit dem gewünschten Tennismatch.

Das Schleifchenturnier bietet hier eine willkommene Möglichkeit sich als neues Mitglied in das Leben im Tennisverein einzubinden.

Das Schleifchenturniere wird als Mixed- oder Doppelturniere  durchgeführt, je nachdem, wie die Teilnehmeranzahl und –sturktur ausfällt. Dabei werden Paare aus guten und nicht so guten   Tennisspielern gebildet. So haben auch Tenniseinsteiger mal die Möglichkeit mit  fortgeschritteneren  Spielern ein Match zu machen. Die Paarungen  werden während des  gesamten Turniers nach jeder Runde neu zugelost.

Bei so einem Schleifchenturnier kann man natürlich keine normalen  Spiele machen, da die Dauer des Turniers  in der Regel auf einen Tag begrenzt ist. Zumindest die ersten Runden werden von daher oft auf Zeit  gespielt.

Nach jeder Runde erhalten die Gewinner ein Schleifchen, daher eben  auch der Name Schleifchenturnier. Wer die meisten Schleifchen am Ende  des Turniers hat, ist der Turniersieger.

Wie schon gesagt, Schleifchenturniere sollen der Geselligkeit im  Tennisverein dienen und helfen, dass neue Vereinsmitglieder in den  Verein integriert werden.

 

Anmeldung

 

Leave a Reply